Das stimmlose s schreibt man als einfaches s ...

... wenn das s bei der Verlängerung des Wortes weich gesprochen wird:
Gras -> Gräser
Glas -> Gläser
Los  -> Lose
Eis   -> eisig

... nach Mitlauten (= Konsonanten):
Wachs
Hals
Fels

... vor einem anderen Mitlaut: Mast, Meister, meistens, Kasten etc.
viele Ausnahmen: der Schuh passt, das Seil reißt etc. Um zu wissen, wie man diese Wörter schreibt, hilft es zu schauen, woher sie kommen: passt -> passen, reißt -> reißen.


... und in den Bausteinen -nis, -mus, -as am Ende eines Wortes:
Kurztest


zurück
© Dr. Astrid Rauße · www.rechtschreibung-lernen.de